Allgemein
1

Der dunklen, fast schwarzen Farbe verdankt die Brombeere ihre alternative Bezeichnung als Schwarzbeere. Sie wächst an recht stachligen Büschen und hat ihre Reife erreicht, wenn ihr Äußeres prall und glänzend ist – dann sind die Früchte schön saftig und sie schmecken richtig süß. Weil sie sehr empfindlich sind, sollte man sie dann schnellstmöglich verarbeiten, etwa für Marmeladen und Gelees. Sie eignen sich außerdem gut für Torten, Desserts oder auch als fruchtige Füllung für Pfannkuchen.

Herkunft
2

Die ursprüngliche Heimat der Brombeere liegt in Eurasien und Nordamerika, heute wächst sie weltweit wild in allen gemäßigten Zonen, aber auch als Kulturpflanze. Zwischen Juli und Oktober sind im Handel einheimische Früchte erhältlich, außerhalb dieser Zeit Importware.

Nährwert/Wirkstoffe
3

100 Gramm Brombeeren enthalten 43 kcal bzw. 178 kJ, 1,2 Gramm Eiweiß, 1 Gramm Fett und 6,2 Gramm Kohlenhydrate. Sie gelten als echte Vitamin-C-Bomben und liefern den höchsten Gehalt an Provitamin A. Hinzu kommen Eisen, Mangan und Magnesium. Zudem beruhigen Brombeeren den Magen und sollen positiv bei Durchfall, Magen-Darm-Katarrhen, Sodbrennen und Blasenentzündung wirken.

Ingredients

Directions

Allgemein
1

Der dunklen, fast schwarzen Farbe verdankt die Brombeere ihre alternative Bezeichnung als Schwarzbeere. Sie wächst an recht stachligen Büschen und hat ihre Reife erreicht, wenn ihr Äußeres prall und glänzend ist – dann sind die Früchte schön saftig und sie schmecken richtig süß. Weil sie sehr empfindlich sind, sollte man sie dann schnellstmöglich verarbeiten, etwa für Marmeladen und Gelees. Sie eignen sich außerdem gut für Torten, Desserts oder auch als fruchtige Füllung für Pfannkuchen.

Herkunft
2

Die ursprüngliche Heimat der Brombeere liegt in Eurasien und Nordamerika, heute wächst sie weltweit wild in allen gemäßigten Zonen, aber auch als Kulturpflanze. Zwischen Juli und Oktober sind im Handel einheimische Früchte erhältlich, außerhalb dieser Zeit Importware.

Nährwert/Wirkstoffe
3

100 Gramm Brombeeren enthalten 43 kcal bzw. 178 kJ, 1,2 Gramm Eiweiß, 1 Gramm Fett und 6,2 Gramm Kohlenhydrate. Sie gelten als echte Vitamin-C-Bomben und liefern den höchsten Gehalt an Provitamin A. Hinzu kommen Eisen, Mangan und Magnesium. Zudem beruhigen Brombeeren den Magen und sollen positiv bei Durchfall, Magen-Darm-Katarrhen, Sodbrennen und Blasenentzündung wirken.

Brombeere