Allgemein
1

Das gelbe bis grüne Blattgemüse Endivie gibt es in zwei Sorten: zum einen als glatte oder Winterendivie und zum anderen als krausblättrige Endivie. Beiden gemein ist der eher herbe und leicht bittere Geschmack. Endivie harmoniert ideal beispielsweise mit anderen Blatt- oder Kräutersalaten mit pikanten Dressings, aber auch zu Früchten und gegart in herzhaften Gerichten beispielsweise mit Speck und Zwiebeln.

Herkunft
2

Im Mittelmeerraum liegt die ursprüngliche Heimat der Endivie, nach Deutschland gelangte sie über Frankreich. Außerdem wird sie heute in Italien, der Schweiz und den Niederlanden angebaut. Der Handel bietet sie ganzjährig an.

Nährwert/Wirkstoffe
3

100 Gramm Endivie enthalten 18 kcal bzw. 77 kJ, 1,8 Gramm Eiweiß, 0,2 Gramm Fett und 1,2 Gramm Kohlenhydrate. Endivie liefert eine vergleichsweise große Menge Beta-Carotin sowie die Vitamine A und C, ebenso ist sie reich an Folsäure, Calcium und Phosphaten. Der Bitterstoff Lactucopikrin wirkt appetitanregend und verdauungsfördernd, darüber hinaus soll er auch leicht harntreibend sein.

Ingredients

Directions

Allgemein
1

Das gelbe bis grüne Blattgemüse Endivie gibt es in zwei Sorten: zum einen als glatte oder Winterendivie und zum anderen als krausblättrige Endivie. Beiden gemein ist der eher herbe und leicht bittere Geschmack. Endivie harmoniert ideal beispielsweise mit anderen Blatt- oder Kräutersalaten mit pikanten Dressings, aber auch zu Früchten und gegart in herzhaften Gerichten beispielsweise mit Speck und Zwiebeln.

Herkunft
2

Im Mittelmeerraum liegt die ursprüngliche Heimat der Endivie, nach Deutschland gelangte sie über Frankreich. Außerdem wird sie heute in Italien, der Schweiz und den Niederlanden angebaut. Der Handel bietet sie ganzjährig an.

Nährwert/Wirkstoffe
3

100 Gramm Endivie enthalten 18 kcal bzw. 77 kJ, 1,8 Gramm Eiweiß, 0,2 Gramm Fett und 1,2 Gramm Kohlenhydrate. Endivie liefert eine vergleichsweise große Menge Beta-Carotin sowie die Vitamine A und C, ebenso ist sie reich an Folsäure, Calcium und Phosphaten. Der Bitterstoff Lactucopikrin wirkt appetitanregend und verdauungsfördernd, darüber hinaus soll er auch leicht harntreibend sein.

Endivie