Allgemein
1

Die von außen grün bis gelbe Beerenfrucht Guave wird auch die Quitte der Tropen genannt, obwohl sie von der Form her eher einem Apfel gleicht. Ihr fleischiges und mit vielen essbaren Samen durchsetztes Inneres zeichnet sich aus durch seinen sahnig-exotischen Geschmack. Daher schmeckt die Guave pur besonders gut – hierfür schneidet man sie einfach auf und löffelt das Fruchtfleisch heraus. Dank des reichlich vorhandenen Pektins in der Frucht ist sie aber auch hervorragend zur Herstellung von Marmeladen und Konfitüren geeignet.

Herkunft
2

Ursprünglich aus Mexiko kommend, wird die Guave heute unter anderem auch in den USA, Indien, Thailand, Malaysia und Israel angebaut. Sie ist ganzjährig erhältlich, jedoch sehr empfindlich und sollte daher nach der Ernte schnell verarbeitet werden.

Nährwert/Wirkstoffe
3

100 Gramm Guave enthalten 44 kcal bzw. 184 kJ, 0,9 Gramm Eiweiß, 0,5 Gramm Fett und 5,8 Gramm Kohlenhydrate. Sie ist reich an den Mineralstoffen Eisen, Calcium und Phosphor, Provitamin A und Vitaminen der B-Gruppe, hinzu kommen Retinol und Thiamin. Vor allem aber punktet die Guave mit ihrem hohen Gehalt an Vitamin C: Eine Frucht deckt den täglichen Bedarf bereits doppelt.

Ingredients

Directions

Allgemein
1

Die von außen grün bis gelbe Beerenfrucht Guave wird auch die Quitte der Tropen genannt, obwohl sie von der Form her eher einem Apfel gleicht. Ihr fleischiges und mit vielen essbaren Samen durchsetztes Inneres zeichnet sich aus durch seinen sahnig-exotischen Geschmack. Daher schmeckt die Guave pur besonders gut – hierfür schneidet man sie einfach auf und löffelt das Fruchtfleisch heraus. Dank des reichlich vorhandenen Pektins in der Frucht ist sie aber auch hervorragend zur Herstellung von Marmeladen und Konfitüren geeignet.

Herkunft
2

Ursprünglich aus Mexiko kommend, wird die Guave heute unter anderem auch in den USA, Indien, Thailand, Malaysia und Israel angebaut. Sie ist ganzjährig erhältlich, jedoch sehr empfindlich und sollte daher nach der Ernte schnell verarbeitet werden.

Nährwert/Wirkstoffe
3

100 Gramm Guave enthalten 44 kcal bzw. 184 kJ, 0,9 Gramm Eiweiß, 0,5 Gramm Fett und 5,8 Gramm Kohlenhydrate. Sie ist reich an den Mineralstoffen Eisen, Calcium und Phosphor, Provitamin A und Vitaminen der B-Gruppe, hinzu kommen Retinol und Thiamin. Vor allem aber punktet die Guave mit ihrem hohen Gehalt an Vitamin C: Eine Frucht deckt den täglichen Bedarf bereits doppelt.

Guave