Allgemein
1

Die etwa pflaumengroße Kumquat zählt zu den ältesten Zitrusarten und wird nicht zuletzt wegen ihrer orange-goldfarbenen Schale gerne auch als Mini- oder Zwergorange bezeichnet. Während die Schale süßlich schmeckt, geht der Geschmack des Fruchtfleischs ins Säuerliche – zusammen entsteht so ein überaus aromatisches, würziges Aroma. Sie passt hervorragend zu Fleischgerichten, in Getränken wie Bowlen und in Süßspeisen. Man kann sie auch für Liköre verwenden oder Marmelade davon kochen.

Herkunft
2

Ursprünglich stammt die Kumquat aus China und Vietnam, wo sie heute noch angebaut wird, daneben auch in Japan, Afrika, Südeuropa und Israel. Haupterntezeit ist zwischen November und Mai.

Nährwert/Wirkstoffe
3

100 Gramm Kumquat enthalten 75 kcal bzw. 316 kJ, 0,7 Gramm Eiweiß, 0,3 Gramm Fett und 14,6 Gramm Kohlenhydrate. Sie liefern zweimal so viel Vitamin C wie Orangen, außerdem viele B-Vitamine, Beta-Carotin, Kalium, Calcium, Magnesium, Phosphor, Eisen und andere wichtige Vitalstoffe. Ihr Gehalt an Glukose liegt höher als der Fruchtzucker-Anteil, daher können auch Menschen mit einer Fructoseintoleranz Kumquats verzehren.

Ingredients

Directions

Allgemein
1

Die etwa pflaumengroße Kumquat zählt zu den ältesten Zitrusarten und wird nicht zuletzt wegen ihrer orange-goldfarbenen Schale gerne auch als Mini- oder Zwergorange bezeichnet. Während die Schale süßlich schmeckt, geht der Geschmack des Fruchtfleischs ins Säuerliche – zusammen entsteht so ein überaus aromatisches, würziges Aroma. Sie passt hervorragend zu Fleischgerichten, in Getränken wie Bowlen und in Süßspeisen. Man kann sie auch für Liköre verwenden oder Marmelade davon kochen.

Herkunft
2

Ursprünglich stammt die Kumquat aus China und Vietnam, wo sie heute noch angebaut wird, daneben auch in Japan, Afrika, Südeuropa und Israel. Haupterntezeit ist zwischen November und Mai.

Nährwert/Wirkstoffe
3

100 Gramm Kumquat enthalten 75 kcal bzw. 316 kJ, 0,7 Gramm Eiweiß, 0,3 Gramm Fett und 14,6 Gramm Kohlenhydrate. Sie liefern zweimal so viel Vitamin C wie Orangen, außerdem viele B-Vitamine, Beta-Carotin, Kalium, Calcium, Magnesium, Phosphor, Eisen und andere wichtige Vitalstoffe. Ihr Gehalt an Glukose liegt höher als der Fruchtzucker-Anteil, daher können auch Menschen mit einer Fructoseintoleranz Kumquats verzehren.

Kumquat